Wir nutzen Cookies, um unser Angebot so barrierefrei wie möglich zu gestalten. Mit der folgenden Abfrage lassen sich die einzelnen Hilfsmittel auswählen und die Auswahl wird auf diesem Rechner lokal in Cookies gespeichert. Die Abfrage kann jederzeit über den Schalter oben rechts auf der Seite aufgerufen und verändert werden.

Alle Funktionen deaktivieren Alle Funktionen aktivieren Ausgewählte Funktionen aktivieren

Migration von Mail-Accounts (Nov./Dez. 2020)

Studierenden Mail-Accounts werden ab Mitte November das Mailsystem wechseln.

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Zeitraum vom 16.11. bis 11.12.2020 findet ein notwendiger Migrationsvorgang bestimmter E-Mail-Accounts statt.

Betroffen sind in diesem Zeitraum insbesondere die Konten von Studierenden. Die betroffenen Nutzer*innen werden individuell über die bevorstehende Umstellung informiert. Bitte beachten Sie dabei Folgendes:

  • Während der Umstellung vom einen auf das andere E-Mail-System ist über einen Zeitraum von idealerweise wenigen Minuten ein Zugriff auf die E-Mail-Nachrichten nicht möglich. In diesem Zeitraum neu eingehende Nachrichten gehen dabei nicht verloren, sondern werden lediglich leicht verzögert zugestellt.
  • Bei der Migration werden alle E-Mail-Nachrichten automatisch von einem ins andere System kopiert. Jede*r Nutzer*in muss jedoch eigenständig weitere Daten wie z.B. Kalendereinträge oder Kontaktdaten sichern und nach abgeschlossener Migration in das neue System übertragen. Anleitungen dazu erhält vorab jeder betroffene Nutzer*innen per E-Mail.
  • Ein gegebenenfalls genutztes E-Mail-Clientprogramm (wie z.B. Outlook oder Thunderbird bzw. eine App auf einem Smartphone) muss eigenständig von den Nutzer*innen mit dem neuen Account verknüpft werden, die bisherige Einrichtung ist wegen der Änderung des Severnamens nicht mehr nutzbar.

Das Rechenzentrum ist bemüht, die Umstellung möglichst zügig und störungsfrei durchzuführen. Weiterführende Informationen zum Migrationsprozess sowie die relevanten Anleitungen haben wir unter

https://doku.tu-clausthal.de/doku.php?id=it-projekte:exchg2020:start zusammengestellt.

Bitte prüfen Sie in jedem Fall bei eingehenden E-Mails immer die Originalität des Absenders. Hinweise, wie Sie die Ankündigungs-E-Mails des Rechenzentrums von Phishing/SPAM unterscheiden können, haben wir bereitgestellt unter https://doku.tu-clausthal.de/doku.php?id=it-sicherheit:phishing_erkennen.

Mit freundlichen Grüßen
Natalia Rentzsch

© Chaiyawat/stock.adobe.com