Rechenzentrum > Über uns > Nachrichten > Nachrichtendetails

Nachrichtendetails

Warnung vor Phishing-Mails


Sehr geehrte Nutzerinnen und Nutzer des Rechenzentrums,

derzeit (22./23.05.2017) erreichen uns wieder vermehrt Hinweise zu einer laufenden Phishing-Welle per E-Mail.

Es handelt sich flächendeckend um E-Mails mit dem Betreff "Lieber Benutzer". In dieser wird (in etwas schwachem Deutsch) versucht, unter dem Mantel eines "IT-Helpdesk" die Empfänger zum Besuch einer Webseite und der Eingabe Ihrer Login-Daten (Benutzername, E-Mail-Adresse, Passwort) in ein Formular aufzufordern. Wie so oft ist dieser Vorgang angeblich unbedingt notwendig um die Löschung des eigenen Accounts zu verhindern.

Das Rechenzentrum würde auf diesem Weg nicht an Sie herantreten.

Wir weisen hiermit darauf hin, dass
1) offizielle E-Mails vom Rechenzentrum der TU Clausthal in der Regel elektronisch mit dem Schlüssel 18:2C:C8:E3:8A:94:BE des "GRP: Support-Team (Rechenzentrum TU Clausthal)" signiert werden und als Absender support@rz.tu-clausthal.de benennen,
Update: ab Donnerstag, den 7.9.2017 wird ein neues Zertifikat mit dem Seriennummer 1D:BA:29:0E:63:68:34:39:53:6E:BA:5C verwendet!
2) eine eventuell zu nutzende Webseite die eindeutige Identifikation per SSL-Zertifikat sowie schon rein optisch durch das Corporate Design der TU Clausthal ermöglicht und auschließlich unterhalb von *.rz.tu-clausthal.de zu erreichen wäre (wie z.B. service.rz.tu-clausthal.de),
3) ein Benutzer-Account regelmäßig erst nach Ankündigung und einer ausreichend langen Wartezeit zunächst gesperrt und erst nach nochmaliger Ankündigung endgültig gelöscht wird,
4) wir für Hinweise auf derartige Vorgänge dankbar sind um Folgeschäden zu verhindern.

Im aktuellen Fall haben wir Maßnahmen zur Abschaltung des Formulars beim Web-Hoster ergriffen, können allerdings die Zustellung solcher E-Mails nicht pauschal verhindern. Daher bitten wir weiterhin um Wachsamkeit und Prüfung der Herkunft solcher E-Mails sowie nötigenfalls einen Hinweis an das Rechenzentrum (herzlichen Dank an die bisherigen Hinweisgeber). Sollten Sie Ihre Benutzerdaten im Formular eingegeben haben, ändern Sie bitte unbedingt und schnellstmöglich Ihr Kennwort und informieren Sie uns per E-Mail oder Telefon (Durchwahl -2626).

Mit freundlichen Grüßen
Martin Diedrich









Nachrichtenalter: 23.05.2017 17:00
Zurück

 

Kontakt  Sitemap  Datenschutz  Impressum
© TU Clausthal 2017