Fehler mit Windows-Updates

Erstellt von Martin Diedrich |

Drei Windows-Updates verursachen heute (11.04.2019) Fehler.

Sehr geehrte Nutzerinnen und Nutzer der Dienste des Rechenzentrums,

am heutigen Donnerstag (11.04.2019) erreichten uns viele Meldungen zu Fehlern nach Windows-Updates. Wir konnten die Ursache identifizieren und nachvollziehen, dass der Hersteller Microsoft die betroffenen Updates (KB4493448, KB4493472, KB4493435) bereits zurückgezogen hat. Leider wurden diese Updates bereits auf einer Menge von Rechnern installiert.

Zur Fehlerbehebung ist ein abgesicherter Start des Betriebssystems sowie die Deinstallation der letzten installierten Updates notwendig. Danach funktioniert das System unseren Tests nach wieder wie vor den Updates. Wir arbeiten die bei uns eingegangenen Meldungen im Rahmen der verfügbaren Kräfte schnellstmöglich ab.

Die Rechner innerhalb der AD-Domäne des Rechenzentrums, die ihre Updates vom zentralen RZ-Updateserver beziehen, sind von dem Problem nicht betroffen gewesen, da wir die Updates noch nicht zur Verteilung freigegeben hatten.

Weitere Informationen finden Sie zum Beispiel bei heise.de

Mit freundlichen Grüßen
Martin Diedrich

Internet_TU_mitarbeiter.jpg