WLAN RF-Planung

Voraussetzung für einen korrekten Betrieb der WLAN-Infrastruktur ist die Planung der Installation von Access-Points (APs), um Probleme durch Interferenzen, Versorgungslücken etc. aufgrund schlechter Positionierung zu vermeiden. Bei WLAN-Installationen sind daher grundsätzlich RF-Planungen durchzuführen, welche das Rechenzentrum den Instituten der TU Clausthal anbietet.
Dazu gehören:

  • Planung der Installation
  • Simulation von Abdeckung/Interferenzen etc.
  • Messung vor Ort
  • Erstellung eines Messberichtes.

Wenn Sie sich für die Einrichtung eines eduroam-Hotspots in Ihrem Institut oder im Campus interessieren, wenden Sie sich bitte an uns, damit wir Sie beraten können.